Kokosmatte NATUR mit Brandschutzklasse, 17 mm dick, Wunschmaß, Breite 0,8-2 m, Länge 1-10 m

ab 85,16 

Kokosmatte in Objektqualität. Kann überall dort zum Einsatz kommen, wo die Brandschutzklasse Cfl-s1 (früher B1) verwendet werden soll. Bestellen Sie jetzt Ihre individuelle Wunschgröße (nur rechteckige Schnitte möglich).

Lieferzeit: 3-6 Werktage

Beschreibung

Merkmale Kokosmatte NATURFARBIG mit Brandschutzklasse, 17mm

  • Unempfindliche Schmutzfangmatte für überdachte Außenbereiche und Innenbereiche wie z.B. Eingangsbereiche von Hotels, Büros, Gewerbeobjekten, Kindergärten und Schulen. Geeignet für den Einsatz in allen Bereichen, in denen die Brandschutzklasse Cfl-s1 (früher B1) gefordert wird
  • Eignet sich auch für Rollstühle und kann mit Gehhilfen oder hohen Absätzen begangen werden
  • Hinweis: Kein Randprofil
  • Achtung: Bis zu einem gewissen Grad verlieren Kokosmatten Fasern, dies ist normal und lässt sich nicht verhindern
  • Format: Individuelles Wunschmaß bis 2 m Breite und 10 m Länge (nur rechteckige Schnitte)
  • Dicke: insgesamt ca. 17 mm
  • Material: Flor aus 100% Kokos, maschinengesponnen, einheitliche Optik
  • Farbe: naturfarbig, dunkleres kokosbraun, Farbton kann je nach Ursprung variieren
  • Brandschutzklasse Cfl-s1 (früher B1) nach EN13501, feuerhemmend
  • Beanspruchungsklasse EN 1963: 32 (für normalen Gewerbeeinsatz geeignet)
  • Lichtechtheit nach ISO 105 B02: >6, sehr gut
  • Unterseite 4 mm Polyvinyl mit integriertem Glasfasernetz
  • Starke Feuchtigkeits- und Schmutzaufnahme
  • Kaum Faserverlust durch maschinelle Spinnart
  • Sehr formstabil durch integriertes Glasfasernetz im Unterboden, kein Ausfransen der Ränder
  • Trotzt hohen Belastungen durch rutschfeste Polyvinylbeschichtung auf der Unterseite
  • Hinweis: Wenn Sie eine kleinere Größe als die Mindestgröße benötigen, bestellen Sie bitte die Mindestgröße und vermerken Sie bei der Bestellung im Feld “Bemerkungen” die von Ihnen gewünschte Größe.

Einsatzbereich:

  • Für alle Bereiche, in denen die Brandschutzklasse Cfl-s1 (früher B1) benötigt wird
  • Überdachte Außenbereiche
  • Innenbereiche (Eingangsbereiche von Büros, Gewerbeobjekten, Hotels, Kindergärten, Schulen)

Pflege:

Saugen Sie die Matte einfach im trockenen Zustand mit einem Sauger ab – nicht im nassen Zustand, da der Staubsauger sonst verstopfen könnte. Leichtere Kokosmatten können Sie auch ausklopfen oder ausschütteln.

Lassen Sie die Matte nicht ungeschützt draußen liegen, Kokosmatten mögen keine permanente Nässe und Durchfeuchtung. Daher sollten Sie die Matte in Regenzeiten von Zeit zu Zeit gut austrocknen lassen. Luftfeuchtigkeit ist jedoch für die Kokosfasern vorteilhaft und hält die Fasern ein wenig geschmeidiger.