Poolmatten

Für mehr Sicherheit im Barfußbereich

Poolmatten schützen vor dem Ausrutschen auf nassen Flächen. Sie werden in Schwimmbädern, Saunas, Duschräumen oder Umkleidekabinen ausgelegt und geben dort mehr Halt. Wasser fließt durch die offene Oberfläche schnell ab. RAFU bietet auch spezielle Schwimmbadmatten mit anti-bakterieller Wirkung an. 

Einsatzbereich der Poolmatten

  • Schwimmbäder und Pools
  • Sporthallen
  • Duschbereiche
  • Umkleidekabinen
  • Saunas und Wellnesslandschaften, auch in Hotels
  • Krankenhäuser und Kurklinken
  • Private Haushalte

Unsere beliebtesten Poolmatten

Poolmatten für mehr Sicherheit bei Nässe

Fliesen sehen zwar schön aus, aber die Rutschgefahr ist teilweise enorm, besonders wenn Wasser, Schweiß oder Seife ins Spiel kommt. Die Poolmatten und Bodenroste von RAFU können einfach auf den Boden gelegt werden und schützen so vor dem Ausrutschen. An Poolrändern, in Umkleidekabinen oder in anderen Barfußbereichen sind die Poolmatten nützliche Helfer. 

nassraumrost-umkleide

Schwimmbadmatte mit antibakterieller Wirkung

RAFU bietet spezielle antibakterielle Poolmatten an. Die Mikrostruktur der Hygienematten ist sehr glatt, sodass sich Keime nicht festsetzen können. Zusätzlich ist das Vinyl der Matten antibakteriell behandelt. So kann das Wachstum von Pilzen und Keimen verhindert werden. Fußpilz hat keine Chance!

Kann ich die Matten als Saunamatten nehmen?

Gerne werden unsere Nassraummatten auch als Saunamatten verwendet. Bitte beachten Sie dafür allerdings die angegebene Temperaturbeständigkeit der jeweiligen Matte. Viele unserer Matten sind bis 60° verwendbar. Wir haben aber auch extra Saunamatten bis 80° Temperaturbeständigkeit.

nassraumfleißen-poolmatten

Welche Größen gibt es?

Wir bieten die Poolmatten sowohl als Matten als auch Steckfliesen an. Bei den Matten können Sie zwischen verschiedenen Breiten wählen und die Länge individuell nach Ihren Wünschen bestimmen. Die Steckfliesen sind 30 x 30 cm groß. Vorteil hier ist, dass Sie die Fliesen modular zusammenstecken können. Die Fliesen werden per Klicksystem verlegt. Sie können auch ganze Räume oder verwinkelte Flächen damit ausstatten.

Wie reinige ich die Poolmatte?

Die Poolmatten können leicht hochgehoben oder zusammengerollt werden, sodass Sie die Fliesen darunter gut reinigen können. Unsere Poolmatten sind witterungsbeständig und resistent – auch gegen Laugen und Säuren. Reinigungsmittel machen ihnen also nichts aus. Die offene Struktur der Schwimmbadmatten sorgt für eine gute Drainage, also das gute Abfließen von Wasser. Das hilft natürlich auch beim Putzen der Matte. Sie können die Matten absaugen, abwischen oder mit einem Schlauch abspritzen.

Unsere Pool- und Saunamatten